Vorbilder im Fokus

Sie wollen im Internet als nachhaltig agierendes und für Mitarbeiter wie Kunden und Partner attraktives Unternehmen gefunden werden? Hier beschreiben Sie die besonderen Merkmale Ihres Unternehmens.

 

>> Die Werte Patenschaft ist noch frei - mehr Infos

Q13 Nachfolge

Der Wechsel in der Führung eines Unternehmens stellt einen der großen Einschnitt dar. Eine wesentliche Voraussetzung für den Fortbestand eines Unternehmens ist daher die Regelung der Unternehmernachfolge.  <mehr im QET Lexikon>

Richtlinie

Die Nachfolgeregelung wird als strategische Führungsaufgabe aktiv gestaltet. 

Praxistipp

 

Nachfolgen werden gut vorbereitet. Als Faustregel gilt, dass 10 Jahre vor dem Ausscheiden ein Nachfolgekonzept erarbeitet und ein Nachfolger bzw.  eine Nachfolgerin aufgebaut wird. 2-3 Jahre vorher werden er oder sie bereits in die operationelle Führungsarbeit eingebunden sein. Für Notlagen ist stets eine Stellvertreterlösung vorbereitet.

Neuen Kommentar verfassen

Erfolg

  • Der Fortbestand des Unternehmens ist gesichert.
  • Durch die neue Führungspersönlichkeit werden neue Impulse für das Unternehmen gesetzt.
  • Mit dem Führungswechsel gelingt zugleich ein Generationswechsel.

Neuen Kommentar verfassen

Aus dem Blog

 

Kompetenzanbieter zu diesem Thema:

Hier könnte Ihre Visitenkarte mit Link auf ein QET Profil stehen. 
Der erste Anbieter kann den Exklusivplatz erwerben.

Kompetenzanbieter
WeiterempfehlenRSSGoogle+FacebookTwitter