Vorbilder im Fokus

Sie wollen im Internet als nachhaltig agierendes und für Mitarbeiter wie Kunden und Partner attraktives Unternehmen gefunden werden? Hier beschreiben Sie die besonderen Merkmale Ihres Unternehmens.

 

>> Die Werte Patenschaft ist noch frei - mehr Infos

T08 Konfliktmanagement

Sachorientierte Konfliktlösungen sind wichtig für das Betriebsklima und für die Motivation der Führungskräfte und Mitarbeiter. Geht man konstruktiv mit Konflikten um, können neue Ideen gefördert und bessere Ergebnisse erzielt werden. Mobbing, Stress und gesundheitliche Schäden werden reduziert bzw. vermieden. <mehr im QET Lexikon>

Richtlinie

Führungskräfte und Mitarbeiter gehen konstruktiv mit Konfliktsituationen um, ggf. unter Einbeziehung eines Mediators. 

Praxistipp

Verankern Sie den Umgang mit betrieblichen Konflikten in Ihrem Weiterbildungsprogramm.

Neuen Kommentar verfassen

Erfolg

  • Die konstruktive Behandlung von Konflikten beugt Störungen in Arbeitsprozessen sowie beim Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern vor.

  • Ein weitgehend konfliktfreies Miteinander fördert Teamarbeit und Betriebsklima.

  • Der offene Umgang mit Konflikten schützt die Gesundheit der Mitarbeiter und beugt Mobbing vor.

     

Neuen Kommentar verfassen

Aus dem Blog

 

Kompetenzanbieter zu diesem Thema:

Hier könnte Ihre Visitenkarte mit Link auf ein QET Profil stehen. 
Der erste Anbieter kann den Exklusivplatz erwerben.

Kompetenzanbieter
WeiterempfehlenRSSGoogle+FacebookTwitter