Qualitätsmanagement

Das Qualitätsmanagement (QM, z. B. nach ISO 9001) umfasst alle Maßnahmen, die der Planung, Lenkung, Sicherung, Verbesserung der Qualität von Produkten, Prozessen und Leistungen jeglicher Art dienen.
In einigen Branchen ist das Qualitätsmanagement gesetzlich vorgeschrieben.

In Zeiten der Globalisierung wird im magischen Dreieck von Kosten, Zeit und Qualität im Sinne der Nachhaltigkeit der Produkte und aus betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten die Fokussierung auf die Qualität der Produkte wieder wichtiger, um die Produktivität nicht aufgrund von regresspflichtigen Mängeln oder Terminverzug, Rückholaktionen etc. zu gefährden.  Daher ist die Einführung von Qualitätsmanagementsystemen wie z.B. Total Qualtity Management System, ISO Standards etc. eine Kernaufgabe der Unternehmensführung. Zunehmend wird das Qualitätsmanagement in der Organisationsstruktur der Unternehmen als eigenständiger Arbeitsbereich verankert.

Siehe auch:

QualitätswettbewerbLeadershipKundenmanagementProduktmanagementPersonalmanagementKontinuierlicher VerbesserungsprozessChange Management

Bezug zu QET-Richtlinien:

T10 LieferantenT14 ControllingT15 BenchmarkingT16 SWOT

Literaturempfehlung:

Kompetenz-Tipp:

RSSGoogle+FacebookTwitter