Vorbilder im Fokus

Sie wollen im Internet als nachhaltig agierendes und für Mitarbeiter wie Kunden und Partner attraktives Unternehmen gefunden werden? Hier beschreiben Sie die besonderen Merkmale Ihres Unternehmens.

 

>> Die Werte Patenschaft ist noch frei - mehr Infos

E07 Stressprävention

Stress entsteht häufig in der alltäglichen Arbeit, z. B. bei zeitweiligem Termindruck und einer engagierten Leistungserbringung. Dieser Stress hat im allgemeinen keine gesundheitsschädlichen Auswirkungen. Anders der negative Arbeitsstress; diesen findet man häufig in mittleren und untergeordneten Funktionen. <mehr im QET Lexikon>

Richtlinie

Das Unternehmen beugt der Entstehung von negativem Arbeitsstress durch die Schaffung geeigneter Arbeitsbedingungen vor. 

Praxistipp

Achten Sie darauf, dass Stress verursachende Faktoren früh erkannt und vermieden werden.

Neuen Kommentar verfassen

Erfolg

  • Stressprävention reduziert den Krankenstand und damit die Kosten.

  • Gesundheit und Kreativität der Mitarbeiter bleiben langfristig erhalten.

  • Stressbedingte Konflikte werden vermieden bzw. reduziert.

     

Neuen Kommentar verfassen

Aus dem Blog

 

Kompetenzanbieter zu diesem Thema:

Hier könnte Ihre Visitenkarte mit Link auf ein QET Profil stehen. 
Der erste Anbieter kann den Exklusivplatz erwerben.

Kompetenzanbieter
WeiterempfehlenRSSGoogle+FacebookTwitter